Den Adventsmärkten sagen wir „Tschüs!“

adventsmarkt haffen

adventsmarkt haffen

Nach dem enttäuschenden Ergebnis unseres Adventseinsatzes im letzten Jahr haben wir es in diesem Jahr mit einem Stand auf dem Adventsmarkt in Haffen versucht. Denn beim Haffener Büchermarkt kommt unser Stand immer sehr gut an – und unsere Einnahmen stimmen.

Gestern gab es einen Rekordbesuch, der Ansturm war so groß, wie ich es noch nie erlebt habe. Viele blieben an unserem Stand stehen, denn vor allem die Kissen aus alten Herrenhemden oder der Adventskranz aus Metall bildeten wahre Hingucker. Zudem sprachen mich viele Menschen auf Dinge an, die ich auch sonst noch tue – aber in diesem Jahr weniger auf unsere Projekte in Sri Lanka.

So kamen am Ende des Tages, der immerhin von 6  bis 17 Uhr dauerte (ohne die Vorbereitungen) magere 19,- Euro an Einnahmen heraus. Dafür sagen wir den fünf Personen, die wirklich etwas kauften, unseren herzlichen Dank. Gefragt war lediglich eine Kissenhülle für 3 Euro, dazu Tee, Zimt, Pfeffer sowie kleine Schmuckstückchen.

Da der ungeheure Zeitaufaufwand diese Mühe nicht wert ist, werde ich an keinem Adventsmarkt mehr teilnehmen. So weit ich das beurteilen konnte, kamen die vielen Menschen, um Adventsdeko und Kuchen zu kaufen, aber keine Geschenke, zumindest nicht die aus unserem Angebot.

Im Dezember 2010 startete unser Verein in der Adventszeit beim Reeser Kunstmarkt sehr erfolgreich.

Aber wir freuen uns auf den Ostermarkt in Rees, bei dem unser Stand nicht nur immer gut besucht wird, sondern bisher auch Spendeneinnahmen erzielte. Also bis zum 30. März 2014 im Bürgerhaus.

Ich versuche bis dahin verstärkt, ein  paar sehr schöne Sachen im Internet auf der Reeser Facebookseite  anzubieten: Reeser kaufen und verkaufen ohne Regeln.

Vielleicht möchte uns ja jemand eine Spende zukommen lassen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s