Wir danken für 140,40 € beim Mühlenfest!

Gestern nahm ich zum dritten Mal mit einem Stand am Mühlenfest der Scholten-Mühle teil. Rund um die historische Mühle waren zwei weitere Stände mit Kleidung und Trödel aufgebaut. Absoluter Renner jedoch war das Kinderkarussell, das die Kinder begeistert in Beschlag nahmen. Ihnen machten wohl die tropischen Temperaturen nichts aus.  Besucher kamen nicht so viele in den Vorjahren, denn bei solch einem Wetter ist wohl das Schwimmen eher angesagt.

Allerdings kamen immer wieder genügend Interessierte, um sich jeweils zur vollen Stunde durch die Mühle führen zu lassen. Und die meisten schauten auch an meinem Stand vorbei und versorgten sich  mit Büchern, vor allem Belletristik.  Dinge aus Sri Lanka waren gestern bis auf kleine Elefanten und Salatbestecke aus Kokos nicht gefragt. Zum Glück hatte ich drei Kisten Bücher eingepackt – weitere Kisten schlummern noch zu Hause.

Da auch einige Gäste wegen der Pressemitteilung oder meiner Mail kamen, konnten sich auch die Spenden sehen lassen. So konnte ich mit 140,40 Euro sehr zufrieden sein. Damit lässt sich unsere Kasse wieder auffüllen. Wenn ich in Sri Lanka bin, werde ich ja erfahren, ob über unsere Projekte hinaus (Grundbedarf 200 ,- Euro pro Monat) weitere kleine Einzelhilfen nötig sind. Schön ist es, wenn man dann auf ein kleines finanzielles Polster zurückgreifen kann. Manchmal helfen ja 100 Rupien (etwa 6 Euro) schon sehr viel.

Daher sage ich allen Spendern, Käufern und Interessierten im Namen der Hilfsbedürftigen recht herzlichen Dank!

Einige Fotos vom Stand und dem Mühlenfest:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s