Neues von unseren Studenten in Ambalangoda

 Neuer Schüler: Ishan (2.v.r)

Schüler: Ishan (2.v.r)

Gestern erreichte mich eine Nachricht von unserer Managerin Nalini Fernando, die sich ja um unsere Studenten kümmert. Zurzeit sind sechs von ihnen längerfristig in unserem Projekt:

  • Saumya
  • Banuka Madura
  • Thushari
  • Charith

Sie studieren ja alle an verschiedenen Universitäten, haben ihr zweites Studienjahr erfolgreich abgeschlossen und befinden sich nun im dritten Jahr ihres Studiums.

Saumya schreibt in einem Brief, dass sie im Februar verschiedene Examina durchlaufen hat, dass sie ein B+ (zweitbeste Note in dem System) in Personalwesen erzielt hat. In diesem Jahr belegt sie zudem einen Kurs in Chinesisch.

Madura hat einen Buchhaltungskurs, den man nur privat (also mit Bezahlung) absolvieren kann, durchlaufen. Für den zweiten Kurs benötigt er noch einmal 100 Euro. Wir hoffen, dass wir dafür eine Extra-Spende sammeln können.

Ashen bereitet sich auf sein A/I Examen in diesem Jahr vor. Das ist mit unserem Abitur vergleichbar.

Ishan (Foto oben) hat sich für die Universität entschieden und belegt im Moment dazu einige Vorkurse (chartered diploma course). Allerdings leidet sein Vater jetzt an Krebs und ist als Verdiener ausgeschieden. Daher hat Nalini entschieden, die Familie mit ein wenig mehr Geld zu unterstützen. Das findet natürlich unsere Zustimmung.

Charith

Charith

 Neuer Schüler: Ishan (2.v.r)

Neuer Schüler: Ishan (2.v.r)

Saumya im April 2011

Saumya im April 2011

Schüler Ashen (18)

Schüler Ashen (18)

StudentBhanuka Madura

StudentBhanuka Madura

Thushari Champika Dulanjelle mit Vater

Thushari Champika  mit Vater

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s