Spenden sammeln beim Mühlentag am 5. August

Familie G. Yon S. erhält eine Tüte Lebensmittel im Wert von 10 Euro – gekauft im subventionierten staatlichen Supermarkt

Nach den Ständen auf dem Ostermarkt in Rees und dem Haffener Büchermarkt bieten wir am Sonntag, 5. August, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr unsere Waren beim Mühlentag an. Dazu habe ich die folgende Pressemitteilung verfasst:

Bücher, Karten und Produkte aus Sri Lanka

Verein Ambalangoda e.V. nimmt am Mühlentag teil

Rees. Am Sonntag, 5. August, findet rund um die Scholten-Mühle an der Bundesstraße 8 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr das traditionelle Mühlenfest statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentiert sich auch wieder der gemeinnützige Reeser Verein Ambalangoda e.V. mit dem Verkauf von Büchern, Karten und Produkten aus Sri Lanka.

Der Verein unterstützt seit Anfang 2010 ein Bildungsprojekt für sieben Schüler und sieben Studenten aus sehr armen Familien in Sri Lanka. Die zehnjährigen Schüler erhalten pro Woche vier Stunden qualifizierten Unterricht in den Fächern Englisch und Mathematik, den sie sich sonst nicht leisten könnten.  „Ich war erst im März dort und habe mich vom Fortschritt der kleinen Projekte überzeugt, den Unterricht besucht und mit den Studenten gesprochen“, berichtet die Vorsitzende Gisela Behrendt. Weitere Hilfe ist dringend notwendig, daher finanziert der Verein nun zusätzlich pro Monat auch im Rahmen der Notfallhilfe Lebensmittelpakete für zwei Familien. Alle Aktivitäten zusammen kosten monatlich etwa 200 Euro.

Während des Mühlentages wird die Vorsitzende daher neben dem Verkauf von gespendeten Büchern und anderen Waren die Besucher um eine Spende in Höhe von einem Euro bitten. „Diese Summe kann fast jeder entbehren“, ist sich Behrendt sicher, „umgerechnet sind das ungefähr 150 Rupien, die in Sri Lanka allerdings viel bedeuten.“ Davon wird zum Beispiel eine Stunde Unterricht für einen Schüler finanziert. Ein Student kann mithilfe dieser Summe vier Mal in der Uni-Mensa günstig frühstücken.

Für den guten Zweck verkauft werden gespendete Bücher vieler Sparten, darunter aktuelle Romane aus diesem Jahr oder alte Märchenbücher. Zudem können Briefkarten mit diversen Fotomotiven für den Preis von einem Euro erworben werden. Batiken, Sets, Tücher, Decken oder Tee aus Sri Lanka stehen ebenso zum Verkauf.  Weitere Informationen zum Verein Ambalangoda e.V. sind unter https://ambalangodasrilanka.wordpress.com nachzulesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s